Ausbildungskurs Tierkommunikation

…auf allen Ebenen deine Berufung leben.

Pferde sind deine Berufung? Du arbeitest zum Beispiel als TrainerIn, Coach, TherapeutIn, BereiterIn, HufexpertIn, OsteopathIn, TierheilpraktikerIn, (…) oder du planst es?
Du spürst, dass du immer wieder bei der Tierkommunikation landest, ohne ganz genau zu wissen wofür sie in dein Leben möchte?

Wunderbar!

Wie wäre es, deine Wahrnehmung noch feiner einzubringen und die Tierkommunikation gezielt für dich und deine persönlichen bzw. beruflichen Vorhaben einsetzen zu können? Wie wäre es, dein Herz noch deutlicher sprechen zu lassen?
Nutze diese wertvolle Weiterbildung für dich und stärke deine Verbindung zu Tieren und gleichzeitig die Verbindung zu dir selbst.

Du hast eine komplexe Wahrnehmung – auch links und rechts von dem, was man sehen und anfassen kann? Du möchtest die Botschaften der Pferde noch klarer einordnen können und die Tierkommunikation in deinem Kontext anwenden? Dann ist dieses Format für dich. Finde in 15 Wochen heraus, wie die Tierkommunikation dich und dein Wirken bereichert.

Stell dir vor, du kannst deine Fähigkeiten und Wahrnehmungen ganz gezielt mit diesem Kanal verknüpfen und dein Bewusstsein und deine Kompetenzen auf alle Ebenen ausweiten. Die Tierkommunikation kann dich bereichern. Dich, dein Sein und natürlich die Qualität deiner Arbeit. Du erfährst in dieser Ausbildung, was wichtig ist, um in einer professionellen Haltung mit Tieren in Kontakt zu gehen und wie du die Tierkommunikation in deinen Kontext bringst. Profitiere von meiner Erfahrung aus unzähligen Pferde- bzw. Tiergesprächen und der Idee, die Tierkommunikation mit systemisch-integralen Ansätzen zu verknüpfen.

Der Prozess, der durch Tierkommunikation und energetische Arbeit entsteht, kann vielschichtig sein und dich Schritt für Schritt zu mehr Klarheit bringen. Du kommst in Kontakt mit Themen, die dich persönlich und beruflich bewegen. Du betrittst einen Raum, in dem alles sein kann und sich zeigen darf, was für dich bedeutsam ist. Du bist bei deinen individuellen Entwicklungsschritten nicht allein – du wirst in der Zeit begleitet, sowohl von mir als auch von der Gruppe – und nicht zuletzt von der Weisheit der Pferde bzw. Tiere.

Sei einer von sechs Menschen, die jeweils auf ihre ganz eigene Reise gehen und die Tierkommunikation für sich in eine Form bringen:

  • Im August 2024 startet die Ausbildung.
  • Den Grundstein für die gemeinsame Zeit legen wir mit einem zweitägigen online Modul.
  • Es folgen drei Module im Präsenzformat
    zweitägig, dreitägig und viertägig. 
  • Die Ausbildung wird ergänzt durch: 
    • eine 1:1 Tierkommunikation sowie
    • drei 1:1 Coachings mit Mareike
    • drei online Praxisabende für Reflexion und Austausch
    • eine begleitende Whatsapp Gruppe
    • einen online Abschlussabend

Wir kreieren alle gemeinsam einen geschützten Raum für die Entfaltung jedes Einzelnen. Das Ziel der Ausbildung ist es, aus einer professionellen Haltung in deiner Präsenz mit Tieren in Kontakt zu treten. Wir beschäftigen uns damit, wie du einem Tier konkrete Fragen stellst, wie du deine eigenen Themen wahrnimmst und wertfrei zuhörst. Du erlebst die Tierkommunikation sowohl über die Ferne, als auch in physischer Anwesenheit von Pferden. Du nimmst Kontakt zu deinem Herzen auf und gehst bewusst mit dir in Verbindung. Du begegnest auf dem Weg Tierlehrern, Krafttieren und Elementen der Natur. Du erfährst, wie bodenständig Spiritualität ist und wie die Tierkommunikation mit systemischen Ansätzen verknüpft werden kann. Energiearbeit oder Stellvertreterarbeit sind selbstverständliche Bestandteile meines Ausbildungsformats.

Das Herzstück der Ausbildung sind die vier Module.

„Im Kontakt mit Pferden entsteht nicht nur Verbindung auf allen Ebenen –
du findest auch zu mehr Klarheit in dir selbst.“
Mareike Thiele

Hör dazu auch unbedingt in den „Hör auf dein Pferd.“ Podcast! – In der jüngsten Impulsfolge dreht sich alles um meinen Ausbildungskurs Tierkommunikation für Pferdeprofis und die, die es werden wollen. Ich verrate Insights und Details zum Kurskonzept und vor allem beantworte ich alle Fragen, die mir in Bezug auf die Weiterbildung gestellt wurden. Zum Beispiel, ob du auch ohne Tierkommunikations-Erfahrung teilnehmen kannst; was ich damit meine, dass sich berufliche und persönliche Themen zeigen können und warum 1:1 Coachings zum Ausbildungspaket dazugehören. Du hörst, was meine Antwort ist, wenn du dir nicht vorstellen kannst, dass auch du auf diese Weise mit Tieren in Kontakt gehen kannst und wie du die Tierkommunikation erlernst. >>>>> hier gelangst du direkt zur Folge!

Übrigens, viele der Fragen kamen mir sehr bekannt vor und es ging mir selbst so oder so ähnlich, bevor ich die Tierkommunikationsausbildung mit Schwerpunkt Pferd bei Catherin Seib (Pferde Verstehen) begonnen habe. Das ist nun schon über drei Jahre her und es war eine der besten Entscheidungen meines Lebens, mich der Tierkommunikation professionell zu öffnen. Vieles, was ich vorher gefühlt und wahrgenommen habe – z.B. im Zusammensein mit meinen Pferden – machte noch mehr Sinn und ich bekam soviel mehr Sicherheit in Bezug auf meine Wahrnehmung. Wenn ich dir für mein Ausbildungsformat einen Schwerpunkt sagen sollte, dann wäre es „Mensch“ – und zwar du als Mensch, der sich der Tierkommunikation öffnet und sich dabei auch auf die Reise zu selbst macht.

Ein Zitat aus der Podcast Folge:Jeder für sich ist immer wieder eingeladen, mit sich selber in Verbindung zu kommen. Und das ist eigentlich der große Schlüssel an dem Ganzen, dass wir sowohl die Verbindung zu Tieren, zu Pferden verfeinern und verstärken und fast automatisch, die Verbindung mit uns selbst über diesen Kanal immer wieder verfeinern und uns immer dichter kennenlernen. Wir kommen mit uns und unseren innersten Wünschen in Kontakt.“

„Ich wusste nicht genau warum und wofür. Ich wusste nur, dass ich mich der Tierkommunikation unbedingt öffnen wollte.“
Mareike Thiele

Dein Ausbildungspaket beinhaltet:

11 Kurstage | Kursort: 21279 Hollenstedt
1. Modul – 2 Tage online via Zoom | Sa 24./ So 25. August
2. ⁠Modul – 2 Tage Präsenz | Fr 27./ Sa 28. September
3. ⁠Modul – 3 Tage Präsenz | Do 24./ Fr 25./ Sa 26. Oktober
4. ⁠Modul – 4 Tage Präsenz | Do 21. / Fr 22./ Sa 23./ So 24. November

3x Praxisabende in der Gruppe, zwischen den Modulen
Übung von professionellen Kontaktaufnahmen, Austausch, Reflexion
Termine: mittwochs 19.00 bis ca. 21.30 Uhr online via Zoom 
1. Termin: 11. September
2. Termin: 09. Oktober
3. Termin: 06. November

1x 1:1 Pferde-/Tiergespräch mit Mareike
Eine Tierkommunikation zu Beginn der Ausbildung mit Bezug auf deinen Prozess: z.B. Wie sieht dein Pferd/ Tier das? Welchen Rat hat es für dich? Worum geht es (noch)?

3x 1:1 Coaching Session mit Mareike
Begleitung deiner persönlichen Themen während der Zeit der Ausbildung
(die Termine werden individuell abgestimmt).

1x Abschlussabend
Termin: Mittwoch 04. Dezember ab 19.00 Uhr online via Zoom
Reflexion über deine 1. professionelle Tierkommunikation in deinem Kontext

✅ persönliche Gruppe mit max. 6 Teilnehmern

✅ Begleitende WhatsApp Gruppe 

✅ Zertifikat

Deine Investition:
3.495,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
gesamt: 4.159,05 EUR

(auf Wunsch zahlbar in bis zu 5 Raten ab 01.08.2024)


…du hast noch Fragen? Dann lass uns darüber sprechen. Schreib mir einfach und wir klären dein Anliegen – auch gern telefonisch.